Gute Ideen ergeben sich oft aus guten Gewohnheiten: Zum Beispiel durch eine Erweiterung des Zusammenseins beim Seniorentanz durch freundliche und Sympathie fördernde Maßnahmen im Umgang miteinander, wie saisonbedingte Festlichkeiten oder gemeinsame ...
Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung des LV Kärnten im Rahmen eines Tanzleitertages   Termin:  Freitag, 07.Juni 2019 Beginn:  09.00 Uhr Ort:         Schloss-Pension-Wernberg, Klosterweg 2, 9542 Wernberg Tagesordnung: 1. Begrüßung, 2. Bericht der ...
Elisabeth STEURER   ” NICHT  DER   MENSCH  HAT  AM  MEISTEN  GELEBT, WELCHER DIE MEISTEN JAHRE ZÄHLT, SONDERN DER, WELCHER  SEIN  LEBEN  AM  MEISTEN  EMPFUNDEN  HAT“                                                                 ( Jean – Jacques Rousseau ...
Im Oktober 2018 konnte die Tanzgruppe Dietach ihr 20 Jahr Jubiläum feiern. Die Tänzerin Resi Stögbauer hat dazu folgendes Gedicht verfasst: 20 Jahre Tanzgruppe Dietach Senioren gehören nicht zum alten Eisen ...
” NICHT DER MENSCH HAT AM MEISTEN GELEBT, WELCHER DIE MEISTEN JAHRE ZÄHLT, SONDERN DER, WELCHER SEIN LEBEN AM MEISTEN EMPFUNDEN HAT” ( Jean – Jacques Rousseau ) Resi Kanatschnig ist ...
„Schön, dass du da bist!“…..war einer der Lieblingstänze im Sitzen von Fr. Elfriede Glück-Bernöcker. Mit großer Begeisterung leitete sie im Albertus Magnus Haus eine Gruppe Tänze im Sitzen. Ich war dabei, ...
An dieser Stelle möchte ich die Chance ergreifen und mich ganz herzliche beim Dellacher (Dellach/Gailtal) Bürgermeister, Johannes Lenzhofer bedanken. Jedes Jahr wieder besucht er uns  vor den Weihnachtsfeiertagen bei einer unserer ...
Wie schon seit vielen Jahren, fand auch vergangenes Jahr im November wieder der „Tag der älteren Generation“ statt. Neben den Schuhplattlern und dem Männergesangsverein Dellach, wurde auch die Tanzgruppe St. Daniel ...
Bitte den Bericht aufrufen
Eine ganz wunderbare Fortbildungsreihe hat Elfi Handler noch in den letzten Monaten ihres Vorstands-Daseins ins Leben gerufen: etliche „altgediente“ TanzleiterInnen, die choreographisch kreativ waren und sind, verfügen über „verborgene Schätze“ an ...